DIY Häkeln – Amigurumi Anleitung Oster Hase – ca. 45 cm groß – ideal auch für Anfängerinnen

FacebooktwitterpinterestlinkedintumblrmailFacebooktwitterpinterestlinkedintumblrmail

Häkelanleitung für einen großen Osterhasen!

Zu Ostern gehört auch ein Hase. Ich habe mich für einen romantischen Hasen entschieden. Bei der Anleitung habe ich darauf geachtet, dass er einfach und schnell zu häkeln ist. Er sollte auch ideal für Anfänger/innen sein.

Material: Wolle der Stärke 3 – 3,5 mm und Häkelnadel 3,5 mm und 4,5 mm, Farben weiß, beige und etwas schwarz für die Augen und den Mund. Natürlich noch Füllwatte und etwas Draht der Stärke mind. 1 mm bis 1,6 mm.


Körper mit Kopf

Farbe weiß, Nadel 4,5 mm. 48 LM zum Kreis schließen. Gehäkelt wird mit Festen Maschen in Spiralrunden. Bitte in jeder Runde die erste M markieren. Ich werde nur die Runden nennen, in denen Abnahmen oder Zunahmen stattfinden. Dazwischen wird jede M als FM gehäkelt.

Rd 1 – 12  Feste Maschen

In den folgenden Runden 1 M abnehmen:
Rd 36

In den folgenden Runden verteilt 2 M abnehmen:
Rd 13, 16, 18, 22, 25, 27, 29, 30, 31. 32, 34, 35, 50, 51, 52, 54, 55, 56. 57

In den folgenden Runden verteilt 4 M abnehmen:
Rd 33, 53, 58

In den folgenden Runden verteilt 2 M zunehmen:
Rd 39, 40, 41, 43,

In den folgenden Runden verteilt 4 M zunehmen:
Rd 37, 38

Rd 59 alle M zusammen häkeln oder mit dem Nadel und Faden zusammen nähen

Jetzt  unten noch 2 Rd Feste Maschen in die Öffnung häkeln. Hierbei in den Ecken immer 2 x 2 M zus. häkeln.
Jetzt gut mit Füllwatte ausstopfen und zum Schließen des Bodens aus Pappe einen passenden Kreis/Oval ausschneiden und einlegen.



Ohren 2x

Farbe wie, Nadel 4,5 mm. Gehäkelt wird in Spiralrunden.
Starte mit dem Magischen Ring und 3 Festen Maschen = Rd 1
Rd 2     jede M doppeln
Rd 3     jede 2. M doppeln
Rd 4 – 7 jede M als FM häkeln
Rd 8     jede 3. M doppeln
Rd 9 – 28 jede M als FM häkeln = ca. 13,5 cm.

Den Faden etwas länger abschneiden, damit man ihn gleich zum Annähen verwenden kann.
Das „Ohren-Innere“ wird mit Beige und Schlingstichen aufgestickt. Zum Schluß noch den Draht reinschieben. Am besten doppelt gelegt.


Bordüre als Halskrause

Farbe beige und Nadel 3,5 mm.

32 LM. Die erste Reihe sind nur Feste Maschen. Die zweite Reihe wird als Runde einmal um die FM-Reihe herum gehäkelt und zwar mit Picotmaschen wie folgt: wdh. *4 LM, 2 FM, 1 M überspr., 1 KM*




Bordüre im Fußbereich

Farbe beige und Nadel 3,5 mm.

65 LM. Die erste Reihe sind nur Feste Maschen. Die zweite Reihe wird als Runde einmal um die FM-Reihe herum gehäkelt und zwar mit Picotmaschen wie folgt: wdh. *1 hStb, 1 LM, 1 hStb*


Gesicht sticken

Die Nase und die Augen werden mit Schlingstichen aufgestickt. Der Mund mit einer Steppnaht. Im Video zeige ich das Sticken.

Fertigstellen

Ja, nun werden die Bordüren und die Ohren festgenäht. Die Ohren noch etwas in Form biegen und natürlich braucht das Häschen auch noch ein Schwänzchen. Hierzu macht man einfach eine Bommel. Die Größe ist natürlich Geschmackssache.

 

Hier noch die Videoanleitung für Vasen:

 

Viel Spaß beim KREATIV sein 🙂 Eure Andrea

 

 

 




Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

FacebooktwitterpinterestlinkedintumblrmailFacebooktwitterpinterestlinkedintumblrmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Translate »