DIY HÄKELN – Mach aus dünner Wolle dicke Wolle – 3 Fäden aus 1 Knäuel

Mit diesem einfachen Trick machst Du ein dünnes Garn zum dicken Garn.

Das kennt jeder: Man will beim Häkeln oder Stricken einen Faden 3-fach verwenden. Entweder man hat 3 Knäuel Wolle, was ja leider nicht immer der Fall ist. oder wickelt sich zwei zusätzliche Knäuel ab – und dann meist einen Faden“salat“ und muss auch immer die drei Knäuel mit sich rumtragen.

Zum Glück geht das auch einfacher 🙂 Im Video zeige ich euch wie.

Viel Spaß beim KREATIV sein 🙂 Eure Andrea

7 Gedanken zu „DIY HÄKELN – Mach aus dünner Wolle dicke Wolle – 3 Fäden aus 1 Knäuel

  • 08/02/2019 um 13:46
    Permalink

    Welche grösse von Häkeln Adel bzw. STRICKNADELN KANN ICH DAFÜR VERWENDEN

    Antwort
    • 08/02/2019 um 14:46
      Permalink

      Hallo Gisela. Die Stärke der Häkelnadel richtet sich nach deineeinem verwendeten Wolle. Hast du z. Bsp. Wolle der Stärke 3mm dann solltest du mind. eine 7mm oder 8mm Nadel verwenden. Probier es einfach aus und entscheide dann welches Ergebnis dir besser gefällt.
      Sonnige Grüße Andrea

      Antwort
  • 18/12/2018 um 08:13
    Permalink

    Danke für das tolle Tutorial mit dem
    3- fädigen Stricken. Jetzt hab‘ ich es auch kapiert.

    Antwort
    • 19/12/2018 um 06:29
      Permalink

      Hallo Susanne. Das freut mich. lg Andrea

      Antwort
  • 18/12/2018 um 08:11
    Permalink

    Danke für dieses tolle Tutorial. Jetzt hab‘ ich es kapiert.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.