DIY – Osterdeko mit Modelliermasse selber machen

Ich habe im Laden diese tolle Modelliermasse von FIMO AIR entdeckt: NATURAL – soll eine Holzoptik haben.
Um das Auszuprobieren habe ich mich für eine Osterdeko entschieden. Es sollten ein Hase und ein Huhn zum hinstellen werden und ein paar Anhänger.

Die Modelliermasse hat sich gut verarbeiten lassen, die Struktur ist etwas gröber und rauher. Fühlt sich am Ende wirklich eher an wie Holz. Inzwischen habe ich festgestellt, dass es davon noch viele andere Farben gibt.

Aber, um meine Dekoidee nachzubasteln könnt Ihr jede beliebige weiße Modelliermasse verwenden 🙂
Hier könnt Ihr euch die Vorlage für die Oster-Labels kostenlos runterladen: Vorlage_Label_Ostern_kreativstattandrea

Viel Spaß beim Zusehen, Inspirieren lassen und Nachmachen 🙂
Am Ende findet Ihr wie immer den Link zum Video.







Hier noch die Videoanleitung zur Osterdeko aus Modelliermasse in Holzoptik:

Viel Spaß beim KREATIV sein 🙂 Eure Andrea

 

Passendes Material könnt Ihr hier online bestellen*:

1) Modelliermasse von FIMO AIR NATURAL: http://amzn.to/2I1qFYE

2) Kreidefarbe: http://amzn.to/2I0qUmr

4) Obstkisten bekommt Ihr beim Supermarkt oder Gemüsehändler. Ich habe die kleinen Mandarinenkisten verwendet.

 

*************************************************************
!*!Alle Affiliate Links sind von mir freiwillig eingefügt und dienen als Materialvorschlag. Ich erhalte eine kleine Provision, wenn ihr über diesen Link einkauft. Dadurch wird es nicht teurer, aber ihr unterstützt mich ein bisschen. Lieben Dank 🙂

*************************************************************
Bitte beachtet, dass ich kein Profi bin und alle Projekte, welche ihr auf meinem Kanal findet und nacharbeitet eurem eigenen Risiko unterliegen. Ich übernehme keine Haftung für eventuelle Schäden oder Verletzungen. Seid VORSICHTIG!




Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Translate »